Artikel mit dem Tag "neue Zeit"



HüterInnen der Erde · 27. August 2018
Für alle lebendigen Wesen gibt es sogenannte "HüterInnen". Diese sorgen mit ihrer Energie und ihren Fähigkeiten für das unter ihrer Obhut stehende Wesen. Wir können sie uns ähnlich wie Schutzengel vorstellen, nur dass es auch ganz andere Wesen sein können mit anderen Qualitäten. Auch die Erde, unser blauer Planet, ist umgeben von solchen HüterInnen. Sie kommen aus unterschiedlichsten Bereichen und bringen daher auch ganz vielfältige Fähigkeiten mit ... Bildquelle: Josephine Wall

Elfen und Naturwesen · 31. Mai 2018
Zwiegespräch mit den Elfen der Gräser im Jenischpark .... Ich sitze vor einer ausladenden Buche auf einer Wiese im Jenischpark. Der Mai ist in diesem Jahr so warm, wie es sonst selbst selten im Sommer wird. Es ist ausgesprochen friedlich und ruhig hier. Das Gefühl dem Trubel der Stadt entkommen zu sein, macht sich in mir breit und ich genieße es zu fühlen, wie sich mein Körper allmählich entspannt und meine Energiefelder sich auf allen Ebenen öffnen für die Schönheit der Natur....

Die Welt der Feen · 04. Mai 2018
Eine Fee kann Wünsche erfüllen, beschützen, Hinweise geben, uns begleiten auf gefährlichen Wegen. Sie kann uns die Augen öffnen für das Schöne und Verborgene ... Alle Sagen und Märchen die überliefert sind von den Feen möchten uns aufmerksam machen dass es noch mehr gibt jenseits unserer alltäglichen Wirklichkeit. Sie zeigen uns Parallelwelten und Realitäten die neben der unsrigen existieren ob wir sie nun wahrnehmen oder nicht, sie sind da und wirken in unser Leben hinein!

Feinstoffliche Welten der Erde · 22. März 2018
Warum brauchen wir eine neue Verbindung zur Erde, unserem Planeten? Unsere natürliche Art als Menschen zu leben, ist eine Lebensart die im Einklang mit der Erde, der Natur und ihren Wesen, ist. Doch haben wir uns durch unsere sogenannte Zivilisation und über viele Jahrhunderte weit davon entfernt. Wir sind uns selbst fremd geworden und viele von uns haben vergessen wie sich ein Leben im Einklang mit unserer Seele und dem des Planeten überhaupt anfühlen kann....